Novembertagung 2018

Markus sitzt mit mir im Zug zurück von Luzern ……

Neben einigen Berichten wie zum Beispiel dem 150-Jahre-Jubiläum wurden organisatorische Themen behandelt. Das Schwerpunktthema waren die Anpassungen der Statuten an die neuen Formulierungen von Kolping International wie auch Änderungen die eine Weiterentwicklung von Kolping Schweiz ermöglichen.

Peter Jung, seit Juli Geschäftsführer bei Kolping Schweiz, hat uns sehr bildhaft seine Eindrücke aus den Kontakten mit Mitgliedern, Konferenzen und Reisen  (Polen und Bolivien ) erzählt. Aus dem Erlebten hat Peter die Defizite herausgearbeitet.  Jetzt wird einerseits an Grundlagen gearbeitet (Ziele, Strategie … ) und daneben werden Ideen angepackt und umgesetzt. Siehe auch in der letzten Kolpingzeitschrift “Unser gemeinsamer Weg in die Zukunft”. 

Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit! 

…. Landquart. Schönes Wochenende – Treu Kolping

K-Treff Mittwoch 3. 10 2018

Pfefferessen im Restaurant Binari

Wir treffen uns um 19 Uhr im Restaurant Binari in Landquart. Bitte meldet euch bei Markus Stock an, damit auch alle einen Platz finden.

150 Jahre Kolping Altstätten

Pfarrer Roman Karrer, wie auch Präses …… haben die Gottesdienstbesucher auf die Zeitreise der 150 Jahre seit Vereinsgründung mitgenommen. Man war sich einig – Themen für Kolping gibt es heute so viele wie zu Zeiten der Vereinsgründung, und mit 150 Jahren Erfahrung ist Kolping prädestiniert die Zukunft mit zu gestalten!  

Gottesdienst mit Jodlerklub Altstätten

Rund um ein mehrgängiges sehr schmackhaftes Festessen gab es verschiedene kurze Festreden. Zur Unterhaltung hat das Kinderjodelchörli Rheintal mit verschiedenen Einlagen beigetragen.

Kinderjodelchörli Rheintal

Danke für Einladung und den schönen Tag.