“Ich bin Kolping” – GV 2020

In den letzten Wochen, während “Corona”, war von allen Mitgliedern eine Aufgabe zu erledigen. Kolping-Stöcke wurden vorbereitet und sollten verziert werden.

Bei den Präsentationen der Stöcke wurde durch die “Künstler” erklärt, wie Erlebtes aufgearbeitet wurde oder die geplanten Familien-Projekte symbolisch dargestellt wurden.
Beeindruckend ist die Vielfältigkeit in der Ausführung und wie viel persönliche Verbindung zu den Grundsätzen von Adolph Kolping hergestellt wurde. Herzlichen Dank an alle.

Unsere Kolpingfamilie mit Peter Jung (Mitte; Geschäftsführer Kolping Schweiz)

Weiter konnten bei GV wieder grosse Spenden an Projekte gesprochen werden mehr.
Im Vorstand löst Hansjörg Gujan Jürg Krebs als Kassier ab, der nach 26 Jahren Vorstandstätigkeit verdient in die Reihe der aktiven Vereinsmitglieder rückt.

In einem kurzen aber sehr interessanten Dialog wurden mit Peter Jung, dem Geschäftsführer Kolping Schweiz, die Argumente und Möglichkeiten zur Unterstützung des Verbandsentwickungsprozess ausgetauscht.

Die Veranstaltungen sind wie üblich im Programmheft oder auf der Webseite zu sehen.
Im nächsten Jahr gibt es 2 überregionale Angebote nämlich die Friedenswanderung in Slowenien und eine Rom-Wallfahrt. Bei Interesse bitte melden.